(all genders / 20, 30 oder 38,5 Wochenstunden)

Kanzleiarbeit ist altmodisch, eintönig, unkreativ? WIR SIND ANDERS!

Lass Dich überzeugen und werde Teil einer modernen, abwechslungsreichen und innovativen Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkten im Vergabe– und Nachhaltigkeitsrecht. Als kundenorientierter Dienstleister verstehen wir uns als beratendes Unternehmen im Spitzenbereich und sind nicht mit einer „klassischen Anwaltskanzlei“ zu vergleichen.

  • Ein aktives Mitwirken und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Kollegialer, wertschätzender und teamorientierter Umgang in einem jungen, dynamischen Team
  • Ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung
  • Ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung im Bereich Projektassistenz (Vorerfahrung in diesem Bereich ist nicht zwingend erforderlich, da eine umfangreiche Einschulung erfolgt):
    • Erstellen, Führen und laufende Wartung bzw Aktualisierung der elektronischen Akten bis zur Archivierung nach Abschluss des Projekts
    • Betreuung unserer Verfahren über die elektronische Vergabeplattform (ANKÖ)
    • Projektbezogenes Termin- und Fristenmanagement (Planung, Koordination, Eintragen, Evidenzhaltung)
    • Korrespondenz (eigenständiges Erstellen von E-Mail-/Brief-Entwürfen und Versand nach Freigabe)
    • Erstellen von Rohentwürfen projektbezogener Dokumente und Unterlagen
    • Versandfertiges Aufbereiten und Abfertigen von projektbezogenen Dokumenten und Unterlagen nach Freigabe
    • Mitarbeit bei unseren zahlreichen PR- und Werbeaktivitäten oder
    • Unterstützung unserer Eventabteilung
  • Daneben bieten wir weitere unterschiedlichste Aufgabenbereiche, für die wir Dich – neben der Projektassistenz sowie klassischen Sekretariatstätigkeiten – je nach Deinen Stärken einsetzen, wie zB
    • Unterstützung unserer Buchhaltung bei der monatlichen Honorarabrechnung
    • Unterstützung bei unseren Publikationen etc
  • Wien: Moderne und erstklassig ausgestattete Büroräumlichkeiten in verkehrsgünstiger Lage (U3-Station Rochusgasse)
  • Niederlassung Innsbruck: Modernes Büro in zentraler Lage (Maria-Theresien-Straße 24)
  • Für Vollzeitbeschäftigte besteht die Möglichkeit für Homeoffice (1 Tag pro Woche) und 4-Tage Woche (nach 12 Monaten)
  • Standards wie Vitamine, Koffein, Mitarbeiterfeiern, gemeinsame sportliche Aktivitäten etc verstehen sich von selbst
  • Ein Mindestgehalt ab EUR 3.000,– brutto/Monat auf Vollzeitbasis mit Erfahrung. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Deiner Qualifikation und Erfahrung.
  • Du bist ein vielseitig interessierter Allrounder, der gerne Neues lernt
  • Du hast Spaß daran, nach einer entsprechenden Einschulungsphase selbständig eigene Projekte zu übernehmen
  • Ein routinierter Umgang mit den MS-Office Anwendungen sowie ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse sind für Dich eine Selbstverständlichkeit
  • Hands-on Mentalität
  • Eigeninitiative: Welcome!
  • Teamfähigkeit und ein freundliches Wesen
  • Du bringst bereits Erfahrung im klassischen Sekretariats-/Assistenzbereich mit
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS etc) von Vorteil

Alle Informationen über unsere Kanzlei, zu den zukünftigen Kolleg:innen, unsere Events etc findest du auf unserer Website und auf LinkedIn.

Wenn Du wissen willst, was wir als Team sonst noch so unternehmen, wirf einen Blick auf unseren Instagram-Kanal, der von unserem Backoffice gehostet wird.

Sabine Nagel
personal@heid-partner.at