Fortsetzung der Webinar-Reihe: GREEN PUBLIC PROCUREMENT

In dieser Webinar-Reihe konnten wir bereits mehr als 350 Teilnehmer erfolgreich schulen. Stephan Heid setzt diese Reihe auch 2021 mit hochrangigen Gästen fort, zunächst zum Thema „Nachhaltigkeit in der Immobilienprojektentwicklung“ gemeinsam mit Peter Ulm, Vizepräsident der Vereinigung Österreichischer Projektentwickler (VÖPE)  und danach zum Thema „Österreichischer Aktionsplan zur nachhaltigen Beschaffung 2021 (naBe)“ mit Karin Hiller (BMK) und Gerhard Weiner (Leiter der Plattform Nachhaltige Beschaffung).

Neues Schwerpunkt-Webinar: VERGABERECHT-COMPLIANCE

In diesem neuen Schwerpunkt-Webinar hält Sie unser Partner Berthold Hofbauer mit top-informierten Branchenvertretern über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Compliance in der öffentlichen Beschaffung am Laufenden. Konkret verpflichten der bereits geltende § 26 BVergG 2018 und die nächstes Jahr umzusetzende Whistleblower-Richtlinie der EU (2019/1973) die Verantwortlichen der öffentliche Hand, für die Einrichtung effektiver Kontrollmechanismen (insb. Compliance-System) aktiv zu sorgen. Wir zeigen Ihnen, welche Pflichten bereits bestehen bzw auf Sie neu zukommen und wie Sie optimal darauf reagieren:

Teil 1: Vergabe-Compliance: „Anforderungen und Umsetzungen“ mit Daniela Knieling (respACT)
Teil 2: Die revisionssichere Vergabe: „Rechnungshof und Whistleblower-RL“ mit Patrick Göschl (Forensic Services, PwC Austria).

Die Termine zu den einzelnen Webinaren werden noch gesondert bekannt gegeben. Eine Teilnahme ist wie bisher kostenfrei. Gerne können Sie Ihren Platz bereits jetzt mit einem kurzen Mail unter veranstaltungen@heid-partner.at reservieren. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Jedes Webinar ist kostenlos und getrennt buchbar.